Wahnsinn, schon wieder ein Monat rum! Als ich den letzten Beitrag aus der Serie „Lebendige deine Energie“ veröffentlicht haben, war kaum vorstellbar, was sich in einem Monat alles verändern kann. Doch über Nacht war Corona bei uns. 

Energy Talk #3 im Drachen-Monat

Aus diesem Grund widmet sich der aktuelle Energy Talk, den ich zusammen mit Birgit Lieser aufnehme genau diesem Thema. Wir verraten dir, was Corona mit den 5 Elementen zu tun hat, warum es sooo typisch für das Jahr der Metall Ratte ist aber eigentlich doch gar nicht vorhersehbar.

Außerdem wage ich einen kleinen Rückblick in ein anderes Metall-Ratte-Jahr – nämlich 1840 und zeige dir, dass du sehr wertvolle Lektionen aus dieser Zeit mitnehmen kannst. Denn die Ereignisse aus 1840 zeigen, was uns gerade jetzt richtig stärken kann.

Wir verraten dir im Energy Talk, wie du mit Emotionen wie Ängsten, Panik oder Depression jetzt umgehen kannst, wie du deine Erde nährst, Herzenswärme schaffst und wie du die starke Wasserenergie kraftvoll für dich einsetzen kannst. 

Wenn du Birgit und mich noch nicht kennst, kannst du dir unseren ersten Energy Talk, in dem wir uns auch vorstellen, hier nochmal ansehen. ansonsten kannst du direkt zum Impuls für den Monat März durchstarten.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Drache und Hund

Bist du zufällig im Jahr des Hundes geboren? Dann solltest du in diesem Monat lieber etwas ruhiger auftreten. Der Hund steht im chinesischen Tierkreis dem Drachen direkt gegenüber und auf vielen Ebenen kann die Kombination Stress bereiten. Aber nur, wenn du dich davon treiben lässt. Stellst du fest, dass es in diesem Monat anstrengender ist als sonst, dann ist vor allem Ruhe bewahren angesagt. Triff auf keinen Fall vorschnelle Entscheidungen, sondern warte den Drachenmonat ab! 

Klares Hell

Der Beginn des Drachenmonats bedeutet auch den Beginn der Klimaphase „Klares Hell“. Die Tage werden jetzt spürbar länger und die Luft ist noch nicht so dunstig und stickig wie im Sommer, sondern eben klar und ganz rein. Nutze die Phase und atme das Licht ein, es gibt uns Kraft und Zuversicht in dieser Zeit. Ab 19.  April treten wir in die Klimaphase „Getreideregen“ ein. Wenn du gärtnerst, solltest du bis dahin alles gesät und gepflanzt haben, was du im Herbst ernten willst, denn das Qi ist dann dem Wachstum von Getreide & Co. besonders zuträglich.

Ich wünsche dir einen energiereichen Drachen-Monat April.

Deine Steffi

SOS Feng Shui für Familien

Meine besten Feng Shui Tipps für dich 

Hol dir meine kostenlose Video-Serie "SOS Feng Shui für Familien"!  
* 7 Tage lang Tipps per Video und Checklisten gratis per E-Mail
* Feng Shui Hacks für die häufigsten Energieräuber in Familien
* außerdem jede Woche neue Tipps aus meinem Blog
Du kannst dich natürlich jederzeit von der E-Mail-Liste abmelden. Infos zum Datenschutz findest du hier.