Schade, die Anmeldung ist schon geschlossen!

Spüre, was dir wirklich gut tut und finde deine Energie-Quelle!

... mach mit bei der 10 Tage 'Komm in dein Element' Challenge!

Du hast die Anmeldefrist für die ‚Komm in dein Element‘ Challenge verpasst?
Macht nichts: 2020 gibt es wieder eine Challenge. Trag dich einfach in meine E-Mail-Liste ein (falls du meinen Blog nicht schon abonniert hast). Du bist dann garantiert auf dem Laufenden und erfährst, wann die nächste Challenge startet! Außerdem bekommst du direkt meinen Feng Shui Quick Check, der dir hilft, dein Zuhause auf den Prüfstand zu stellen. Du kannst dich natürlich jederzeit wieder aus der Liste austragen. Mehr Infos zum Datenschutz hier.

Melde dich jetzt an und sei kostenlos dabei!

„Mach mehr von dem was dich glücklich macht!“ Jetzt denkst du vielleicht: Haha, wann denn? Vielleicht hast du das Gefühl, mit dem Haushalt nie fertig zu werden oder kämpfst immer gegen die gleichen Windmühlen? Die kleinen Dinge des Familienalltags halten dich davon ab, das zu tun, was dir wirklich Freude breitet. Doch was wäre, wenn die langweiligste und niemals endende Aufgabe plötzlich Spaß macht? Denn genau darum geht es: Freude zu haben bei allen Dingen, die wir tun. Du kannst dir das Leben leichter und voller Freude gestalten, wenn du dich mit Energie umgibst, die dich unterstützt. Also finde heraus, welche Form von Energie dich unterstützt!

Warum du bei der Challenge dabei sein solltest

  • Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser: Du erlebst 10 Tage die fünf Elemente des Feng Shui ganz bewusst und intensiv.
  • Du lernst jedes Element mit allen Sinnen kennen und spürst, wo du in deinem Element und Freude empfindest.
  • Du fühlst, wann du in den Flow kommst und deine unerschöpfliche Kraftquelle für Familie, Kinder, Beruf nutzen kannst.
  • Du merkst endlich, welches Element dir wirklich gut tut!
  • Wann? 14.-23. September 2019 – Das sind die 10 Tage vor der Herbst-Tagundnachtgleiche.

Stimmen von Teilnehmern

Ich bin so neugierig und würde am liebsten direkt loslegen, oder wie du schreibst „in den Flow kommen“! Sandra S.

Die 10 Tage ‚Komm in dein Element‘ Challenge startet bald.

Melde dich jetzt schon kostenlos an!

Das ist alles drin für dich

  • Du bekommst 10 Tage lang Impulse rund um die 5 Elemente, zur Tagesenergie, für deine Aktivitäten, Kleidungswahl, Essen und dein Zuhause. 
  • Du erhältst kostenlose Coachings mit Checklisten und Videos.
  • Du wirst eingeladen zur geschlossenen Facebookgruppe, wo du dich mit den anderen Teilnehmern austauschen und Fragen an mich stellen kannst.
  • Die Teilnahme am Kurs ist für dich völlig kostenlos.
  • Termin: 14. bis 23. September 2019.

Ich bin dein Coach

Hi, ich bin Steffi. Mit drei eigenen Kindern und einem Patchwork-Teenager weiß ich, was es heißt, wenn zu Hause mal wieder Chaos herrscht, die Energie nicht fließt und meine Akkus leer sind. Mit Feng Shui finde ich trotzdem immer wieder zu mir zurück. Elementar war für mich die Erkenntnis, welches der fünf Elemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser mir wirklich gut tut und mich unterstützt.

Geboren im Jahr des Yang Feuer Drachen dachte ich: Hey Feuer ist mein Element! Feng Shui Rechner im Internet haben wir verraten, dass meine Loshu-Zahl (oft auch als Gua oder Kua-Zahl bezeichnet) die 9 ist. Da die 9 im Süden steht, dachte ich: Prima, das passt! Dem Süden ist auch Feuer zugeordnet! Also habe ich mich mit Feuer und dem nährenden Element Holz umgeben. Viele meiner Wände waren damals Grün (Holz) oder Orange (Feuer). Doch ich kam einfach nicht in meine volle Kraft, war oft schlapp, müde, erschöpft und sogar depressiv. Was ich nicht wusste: Die Methoden „Jahrestier“ und Loshu-Zahl sind völlig ungeeignet, um herauszufinden, welches Element dich wirklich unterstützt! Das habe ich erst in meinem Feng Shui Studium gelernt.

Heute darf ich in meinem Element Wasser schwimmen und weiß, was mir gut tut. Wichtig war für mich nicht nur das Kennen meines persönlichen Elements, sondern auch, alle Elemente bewusst zu erleben und zu fühlen.

Die Anmeldung ist leider schon geschlossen.

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)