Grün, grün, grün, sind alle meine Kleider. Und das darfst du in diesem Monat gern wörtlich nehmen. Denn Grün gehört zum Element Holz und das tut uns im Schlangenmonat gut! 

Schlange, Sommer und das Element Feuer

Doch ich fange lieber von vorne an. Am 5. Mai beginnt der Monat der Yin Metall Schlange. Das ist gleichzeitig der Start in den Sommer nach dem chinesischen Kalender, in die Jahreszeit des Feuers und des größten Yang.

Die Schlange selber trägt in sich das Element Feuer und als Partner hat sie das Element Yin Metall in diesem Monat im Gepäck. Zusammen mit der Metall Ratte des Jahres ist das eine anstrengende Elemente-Kombination. Falls du meine anderen Artikel zu diesem Thema kennst, weißt du, dass die Ratte das Element Wasser in sich trägt. Das heißt, wir haben es aus kosmischer Sicht mit den Elementen Metall, Wasser und Feuer zu tun.

Das ist kräftezehrend für die Schlange, weil sie vom Wasser kontrolliert wird und selber das übermächtige Metall kontrollieren muss. Es könnte also an die Substanz gehen. Damit dir das nicht passiert, solltest du in diesem Monat darauf achten, dass du gut mit dem Element Holz und auch Feuer versorgt bist.

 

Lebendige deine Energie Schlange

Energy Talk #4

Weitere Details und wie du dich energetisch am besten unterstützt, verraten dir Birgit Lieser und ich im 4. Energy Talk.

Wenn du Birgit und mich noch nicht kennst, kannst du dir unseren ersten Energy Talk, in dem wir uns auch vorstellen, hier nochmal ansehen. Ansonsten kannst du direkt zum Impuls für den Monat Mai durchstarten.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Ernährung im Monat der Schlange

Wie du dich ernährungstechnisch in diesem Monat am besten versorgst, verrät dir Birgit in ihrem Blogartikel.

Die Schlange und das Schwein

Diese beiden Tiere aus dem chinesischen Tierkreis vertragen sich gar nicht so gut. Das Schwein steht der Schlange im Kreis direkt diagonal gegenüber und ist daher unter genauer Beobachtung. Wenn du im Jahr des Schweines geboren wurdest, dann bleib ruhig, wenn es stressig werden sollte. Das legt sich wieder am Ende des Monats.

Fliegende Sterne vom 5. Mai bis 4. Juni

In diesem Monat lohnt es sich, dass du die Fliegenden Sterne im Blick hast. Das ist eine Methode, um die zeitliche Qi-Qualität im Haus zu ermitteln. Die Kombination aus Jahres- und Monatsenergie ist in diesem Monat nicht so günstig, weil sich negative Energien gegenseitig verstärken. Für die einzelnen Himmelsrichtungen habe ich dir daher im Bild Möglichkeiten gezeigt, wie du mit den 5 Elementen dekorativ etwas für Ruhe sorgen kannst. Lass das Element z.B. über die Farbe von Blumen, Kissen, Bettwäsche oder ähnliches einfließen.

Farbschlüssel:

Holz: Grün Türkis

Feuer: alle Rottöne

Erde: Gelb, Braun, Grautöne

Metall: Weiß, Metallic

Wasser: (Dunkel)Blau, Schwarz

Mehr Hintergründe zu den Fliegenden Sternen in 2020 erfährst du in meinem Blogbeitrag zum Feng Shui 2020.

Lebendige deine Energie Schlange

Genieße die Yang-Zeit

Wie gesagt, startet jetzt die Zeit des größten Yang und des Elements Feuer. Das bedeutet, dass auch wir Menschen mehr Energie zur Verfügung haben und gern mal etwas kraftvoller unterwegs sein dürfen. Aber bedenke, dass selbst im größten Yang immer auch Yin zu Hause ist und du dir Auszeiten gönnen solltest. Nur so kannst du jeden Tag wieder in deine Kraft zurückfinden.

Ich wünsche dir einen energiereichen Schlangen-Monat,

Alle Liebe 

Deine Steffi

Wie fengshui ist dein Haus?

Mach den Feng Shui Quick Check!  
* hol dir die Gratis-Checkliste als Download
* finde heraus, mit welchen Feng Shui-Maßnahmen du starten musst
* bekomme jede Woche neue Feng Shui Tipps
Du kannst dich natürlich jederzeit von der E-Mail-Liste abmelden. Infos zum Datenschutz findest du hier.