Puh, war der Pferdemonat anstrengend! Für dich auch? Ich hatte bis über beide Ohren zu tun, wofür ich natürlich auf der einen Seite dankbar bin, aber es hat auch ganz schön an meinen Kräften gezehrt. Darum freue ich mich jetzt auf einen familiären Schafsmonat.

 Am 6. Juli startet der Monat des Schafs

Der chinesische Kalender basiert auf 12 Tierkreiszeichen. Nummer 6 (das Jahr beginnt bei den Chinesen im Februar) ist das Schaf. Bitte wundere dich nicht, denn der Monatsname wird oft auch als Ziege übersetzt. Das ist von Region zu Region unterschiedlich, ich hatte mich dazu mal mit China-Experten ausgetauscht. Es liegt daran, dass der chinesische Name für den Monat (Wei) der Name eines eher mystischen Tiers ist und nicht die gebräuchliche Bezeichnung des Haustiers. 

Das Schaf ist genügsam, konservativ, ordentlich und pünktlich. Es hat einen Hang dazu, anderen Menschen subtil Aufgaben zu deligieren. Also pass auf, dass dir nicht freundlich Aufgaben untergeschoben werden, für die du eigentlich keine Zeit hast ;-) Das Schaf hält sich lieber in Gruppen auf und liebt die Harmonie in der Familie.

Im Sinne der 5 Elemente bringt das Schaf das Element Erde mit. Als Partner hat es diesmal das Element Yin Wasser im Gepäck. Was das für deine Energie bedeutet, verrate ich dir im neuen Vlog-Beitrag zusammen mit Birgit Lieser. Wir geben dir darin auch Tipps, worauf du achten solltest und wie du dich selber mit passender Ernährung und dem, was du tust, stärken kannst.

Wenn du Birgit und mich noch nicht kennst, kannst du dir unseren ersten Energy Talk, in dem wir uns auch vorstellen, hier nochmal ansehen. Ansonsten kannst du direkt zum Impuls für den Monat Juli durchstarten.

Neu im Vlog: #6 Energy Talk „Lebendige deine Energie“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Deine Ernährung im Monat des Schafs

Da weder die Jahres- noch die Monatsenergie Holz oder Feuer mitbringen, achte besonders auf diese Elemente in der Ernährung. Das Schaf gehört noch zur Gruppe der Sommermonate, die uns Feuerenergie bescheren. Darum ist es inbesondere um das Holz schwer bestellt. Achte darauf, dass sich die Wasserenergie nicht staut, indem du dein Holz stärkst. Kräuter, Sprossen, grünes Gemüse und knackige Saaten liefern dir eine tolle Holzenergie. Setze mit Rote Beete oder Granatapfelkernen ein paar Feuerakzente. In Birgits neuem Blogbeitrag findest du ausführliche Tipps für deine Ernährung im Juli und außerdem passende Rezepte, mit denen du dich diesen Monat stärken kannst. 

Dein Feng Shui im Schafsmonat: Die Fliegenden Sterne

Die Fliegenden Sterne sind eine Gruppe von Feng Shui Methoden, die die Energiequalität in Häusern abhängig von der Zeit bestimmt. Sie wird genutzt, um eine Farbwahl für Räume zu treffen. Jedes Haus unterliegt großen Zyklen von durchschnitllich 20 Jahren. Auf dieser Basis gebe ich in Beratungen  Empfehlungen für Räume.

Doch auch das aktuelle Jahr und der Monat haben noch einen Einfluss. Indem du dir diese Energie anschaust, kannst du kleine Korrekturmaßnahmen ergreifen mithilfe von Accessoires oder Blumen. Das ist insbesondere in den Eingangsbereichen ratsam und falls du in einem besonders anstrengendem Bereich dein Home Office hat. Also checke doch mal, in welcher Himmelsrichtung dein Eingang ist und ob es Sinn macht, hier ein wenig nachzuhelfen. Ist der Eingang zum Beispiel im Nordosten: Dann Glückwunsch, hier tummeln sich im Schafsmonat die Geldsterne. Das könnte dir neue Einnahmequellen eröffnen.

Die fliegenden Sterne aus dem Tai Qi geben uns auch eine Idee dazu, wie die energetische Grundtendenz im Monat ist. Im Chart siehst du, in welchen Himmelsrichtungen du welche Elemente nutzen kannst. Im Zentrum steht in diesem Monat der Streitstern mit der Nummer 3. Er bringt Holzenergie mit. Auch der Jahresstern 7 steht für ungünstige Energien, er ist dem Element Metall zugeordnet. Die 3 entkräftet man am besten mit etwas Feuer, welches gleichzeitig das Metall der 7 kontrolliert. Glück im Unglück: beide Sterne addieren sich auf 10, was als glücksverheißend gilt und die Streitenergie etwas mildert.

Fliegende Sterne

Fliegende Sterne Schafsmonat 2020

Unterstützende Elemente

Feng Shui im Schafsmonat 2020

Hier noch ein Farbschlüssel zu den 5 Elementen:

Holz: Grün Türkis
Feuer: alle Rottöne
Erde: Gelb, Braun, Grautöne
Metall: Weiß, Metallic
Wasser: (Dunkel)Blau, Schwarz

Mehr Hintergründe zu den Fliegenden Sternen in 2020 erfährst du in meinem Blogbeitrag zum Feng Shui 2020.

Das Schaf und der Ochse

Im Tierkreis steht das Zeichen des Ochsen (Büffel) dem Schaf direkt diagonal gegenüber. Der Ochsenmonat ist genau 6 Monate entfernt. Darum kommt es zwischen diesen beiden zu besonderen Spannungen. Das könnte dich zum einen betreffen, wenn du in einem Ochsenjahr geboren bist. Falls es also anstrengend wird in den nächsten vier Wochen, lehne dich zurück, übe dich in Ruhe und denke dir: es geht vorbei.

Der zweite Punkt auf den du achten solltest, sind die Ochsentage. Sie sind die sogenannten „Month Breaker“ und schwächen die Monatsenergie. Verzichte an diesen Tagen auf alle Feng Shui Maßnahmen. Wenn du wissen willst, wann ein Ochsentag ist, folge mir einfach auf Facebook oder Instagram. Hier gebe ich sonntags immer Tipps zur Woche und erzähle jeden Tag in meiner Story noch Details zur Tagesenergie.

Erhole dich vom Pferdemonat

Falls du auch so geschafft vom Pferdemonat bist, dann genieße jetzt den Sommerausklang und lehne dich auch mal zurück. Der Schafsmonat ist wunderbar dafür geeignet.

Ich wünsche dir schöne Sommerferien!

Alles Liebe

Deine Steffi

Wie fengshui ist dein Haus?

Mach den Feng Shui Quick Check!  
* hol dir die Gratis-Checkliste als Download
* finde heraus, mit welchen Feng Shui-Maßnahmen du starten musst
* bekomme jede Woche neue Feng Shui Tipps
Du kannst dich natürlich jederzeit von der E-Mail-Liste abmelden. Infos zum Datenschutz findest du hier.